/ / / WORKSHOP SCHWEIZ (Männedorf) – VITALPILZE VON DER WIEGE BIS INS HOHE ALTER

WORKSHOP SCHWEIZ (Männedorf) – VITALPILZE VON DER WIEGE BIS INS HOHE ALTER

149,00  Preis inkl. gesetz. MwSt

Artikelnummer: MCH-D-10200 Kategorie:

WORKSHOP VITALPILZE VON DER WIEGE BIS INS HOHE ALTER

Ort: Männedorf

Zeit: Samstag, 16. Oktober 2021, 10-17 Uhr

Es gibt einige Menschen, die wir durch verschiedene Lebensabschnitte hindurch als Patienten in unseren therapeutischen Praxen betreuen. Zudem kommen manchmal zu einem Patienten andere Familienmitglieder dazu wie Kinder, Eltern, Großeltern. Das konfrontiert uns mit verschiedenen Lebensphasen, die auch immer mit bestimmten Entwicklungsschritten verbunden sind: Säuglingsalter – Kindheit – Pubertät – Erwachsenenalter – Alter.

Eng verbunden mit Rudolf Steiner, der Anfang des 20. Jahrhunderts sein anthroposophisches Weltbild entwickelte, ist die 7-Jahres-Theorie. Eine Theorie, die im Leben der Menschen nach allgemeinen Gesetzen sucht. Er schrieb: „Der Mensch stößt im Laufe von sieben bis acht Jahren seine sämtliche physische Materie ab und erneuert sie.“  Im ersten Jahrsiebt kommen die Milchzähne, im zweiten die Geschlechtsreife, im dritten beim Mann der Bart, im fünften wird geheiratet, . . .

Es gibt also Herausforderungen, die in bestimmte Lebensphasen gehören und bei denen wir als Therapeuten unsere Patienten unterstützen können. Wie uns das mit Heil- bzw. Vitalpilzen sehr gut gelingen kann, das ist das Thema unseres Workshops in diesem Jahr.

Referentin: Dipl.-Biol. Dorothee Ogroske, Heilpraktikerin, Mykotherapeutin

Zum Workshop erhalten Sie:

  • umfangreiche, hochwertige Unterlagen
  • ein Teilnahme-Zertifikat

Anmeldung und Formelles:

Zugelassen zur Teilnahme sind nur Therapeuten und Therapeutenanwärter. Bitte beachten Sie den notwendigen Therapeutennachweis oder die Schulbescheinigung. Senden Sie diesen Nachweis bitte per Mail an info@mykocampus.de. Ihre Urkunde über die Teilnahme erhalten Sie am Schulungstag.